CDU

17. 05.19

Brief aus Berlin – Ausgabe 35

Liebe Leserinnen und Leser, am 26. Mai findet in Deutschland die Europawahl statt. Unser Europa steht sowohl von Rechts-, aber auch von Linkspopulisten und Extremisten unter Druck. Unabhängig davon versucht nun die SPD, sozialistische Mehrheiten innerhalb Europas zu bilden. Als europäische Christdemokraten wollen wir aber keinen Sozialismus in Europa. Wir stehen für eine soziale Marktwirtschaft innerhalb der EU, für ein Europa des Friedens, des Wohlstandes, für ein Europa der Chancen,

Weiterlesen...
10. 05.19

Brief aus Berlin – Ausgabe 34

Liebe Leserinnen und Leser, die Diskussion über eine CO2-Steuer ist aktuell ein Schwerpunkt in der politischen Debatte in Deutschland. Für die Unionsfraktion ist klar, dass wir unsere Klimaziele auch weiter verfolgen wollen. Die Bewahrung der Schöpfung ist ein urkonservatives Thema. Für uns ist aber auch klar, dass es unter dem Strich zu keiner Mehrbelastung der Bürger kommen darf. Eine CO2-Steuer ist aus meiner Sicht daher nicht die ideale Lösung, um

Weiterlesen...
10. 05.19

Landkreis Harburg profitiert von Bundesmitteln der...

Der Deutsche Bundestag hat heute einen Antrag der Koalitionsfraktionen beschlossen, in dem die Bundesregierung unter anderem dazu aufgefordert wird, die nationale Stadtentwicklungspolitik als Förderinstrument zu stärken und die Städtebauförderung mindestens auf derzeitigem Niveau fortzuführen. „Dieser Beschluss ist ein starkes Signal und eine gute Grundlage dafür, dass auch in Zukunft Städte und Gemeinden aus dem Landkreis Harburg von den Bundesmitteln der Städtebauförderung profitieren“, betont der Bundestagsabgeordnete für den Landkreis Harburg, Michael

Weiterlesen...
08. 05.19

175.000 Euro Bundesmittel für Tostedt

Bund fördert die Sanierung des Pfarrhauses Tostedt mit 175.000 Euro   „Der Bund fördert die Sanierung des Pfarrhauses Tostedt mit 175.000 Euro“, das teilt der direkt gewählte Bundestagsabgeordnete für den Landkreis Harburg, Michael Grosse-Brömer mit. Hierfür wird das Pfarrhaus in das Denkmalschutz-Sonderprogramm VIII aufgenommen. Diesen Beschluss hat der Haushaltsauschuss des Deutschen Bundestages soeben in Berlin gefasst. „Die Bundesmittel für die Sanierung sind auch deshalb ein großer Erfolg, weil Denkmalpflege eigentlich

Weiterlesen...