CDU

Allgemein

17. 02.21

Neustarthilfe für Soloselbständige

Soloselbständige, die im Rahmen der Überbrückungshilfen III keine Fixkosten geltend machen, aber dennoch stark von der Corona Krise betroffen sind, können einmalig eine Neustarthilfe von bis zu 7.500 Euro erhalten. Anträge können über www.ueberbrueckungshilfe-unternehmen.de gestellt werden. Höhe der Neustarthilfe: Die Neustarthilfe beträgt einmalig 50 Prozent eines sechsmonatigen Referenzumsatzes, maximal aber 7.500 Euro. Die volle Neustarthilfe wird gewährt, wenn der Umsatz der oder des Soloselbständigen während des Förderzeitraums Januar 2021 bis

Weiterlesen...
12. 02.21

Brief aus Berlin – Ausgabe 71

Liebe Leserinnen und Leser, erfreulicherweise geht die Zahl der Corona-Infizierten im Vergleich zu den vorangegangenen Wochen weiter zurück. Das zeigt, dass die – für uns alle harten – Maßnahmen wirken und sehr viele Menschen in unserem Land sich weiterhin achtsam und gemeinschaftlich an die geltenden Kontaktbeschränkungen halten. Auch wenn uns das alle weiter fordert, gilt es aber angesichts der sich ausbreitenden und gleichzeitig ansteckenderen Veränderungen des Corona-Virus, diese Maßnahmen zunächst

Weiterlesen...
29. 01.21

Brief aus Berlin – Ausgabe 70

Liebe Leserinnen und Leser, die CDU Deutschlands hat einen neuen Vorsitzenden. Auf dem digitalen Parteitag der CDU wurde Armin Laschet an die Spitze unserer Partei gewählt. Armin Laschet beweist in Nordrhein-Westfalen seit Jahren, dass er das einwohnerstärkste Bundesland erfolgreich regiert und es dort für seine gute Arbeit eine breite Akzeptanz gibt. Diese Erfahrung und Bodenständigkeit wird sich sicher auch in der künftigen Ausrichtung der CDU widerspiegeln. An dieser Stelle möchte

Weiterlesen...
15. 01.21

Brief aus Berlin – Ausgabe 69

Liebe Leserinnen und Leser, nach dem Jahreswechsel ist mit einer neuen Sitzungswoche auch das parlamentarische Jahr 2021 gestartet. Pandemie-bedingt halten wir als CDU/CSU-Fraktion nach wie vor unsere Sitzungen digital ab. Dadurch können wir auch parlamentarisch in Corona-Zeiten intensiv arbeiten und gleichzeitig unserer Verantwortung für den Gesundheitsschutz gerecht werden.  Die aktuell noch geltenden Beschränkungen und Einschränkungen treffen uns alle und viele Unternehmen, Betriebe, Arbeitgeber und Arbeitnehmer besonders hart – das ist

Weiterlesen...
Alle Meldungen ansehen ...