CDU

Aktuelles

22. 09.20

Förderprogramm soll Ehrenamt stärken

Förderung von bis zu 100.000€ je Förderprojekt möglich Mit dem Förderprogramm „Engagement fördern. Ehrenamt stärken. Gemeinsam wirken.“ unterstützt die Deutsche Stiftung für Engagement und Ehrenamt (DSEE) gemeinnützige Organisationen. Durch die Corona-Pandemie wurden auch diese Einrichtungen vor besondere Herausforderungen gestellt. Der Bundestagsabgeordnete für den Landkreis Harburg, Michael Grosse-Brömer, ruft Vereine und gemeinnützige Organisationen aus dem Landkreis Harburg auf, sich zu bewerben. Insbesondere in den ersten Monaten der Pandemie stellte sich die

Weiterlesen...
18. 09.20

Brief aus Berlin – Ausgabe 60

Liebe Leserinnen und Leser, erstmals in der Geschichte des Deutschen Bundestages steht eine gesamte Sitzungswoche im Zeichen der Nachhaltigkeit. Der Begriff der Nachhaltigkeit wird häufig mit Klimaschutz gleichgesetzt. Dabei berührt das Prinzip der Nachhaltigkeit alle Politikbereiche. Als CDU/CSU-Fraktion legen wir besonderen Wert auf nachhaltige Finanzen, die Bewahrung der Schöpfung sowie Bildung und Forschung. Was Nachhaltigkeit für mich persönlich bedeutet, sehen Sie hier. Ich wünsche Ihnen eine interessante Lektüre. Ihr Michael

Weiterlesen...
11. 09.20

Brief aus Berlin – Ausgabe 59

Liebe Leserinnen und Leser, nach zahlreichen guten und informativen Gesprächen im Wahlkreis, hat nun wieder die Zeit der Sitzungswochen in der Hauptstadt begonnen. Das Ende der parlamentarischen Sommerpause hat die CDU/CSU-Fraktion genutzt und direkt auf ihrer Klausurtagung Beschlüsse gefasst, mit denen unser Land gestärkt aus der Krise hervorgehen soll. In einem Fünf-Punkte-Papier fordern wir eine Digitalisierungsoffensive in Bildung und Verwaltung, die Stärkung des Gesundheitswesens, mehr Personal und Kompetenzen im Kampf

Weiterlesen...
22. 08.20

WahlkreisKurier Nr. 38

Liebe Leserinnen und Leser, die sitzungsfreie Zeit im Sommer nutze ich nicht nur für den jährlichen Familienurlaub sondern auch dazu, mich mit einer Vielzahl an Bürgerinnen und Bürgern aus meinem Wahlkreis auszutauschen. Diese Bürgernähe ist mir persönlich sehr wichtig und in den aktuellen Corona-Zeiten zeigt sich, wie wichtig den Menschen vor Ort ein Abgeordneter ist, der ansprechbar und erreichbar ist. Bereits während des Lockdowns wurde diese Bedürfnis durch eine Vielzahl

Weiterlesen...
Alle Meldungen ansehen ...