CDU

Brief aus Berlin

Hier finden Sie eine Übersicht des regelmäßig erscheinenden Newsletters „Mein Brief aus Berlin“; auch zum herunterladen. „Mein Brief aus Berlin“ informiert Sie über wichtige Entscheidungen in der Bundespolitik, gibt Ihnen Einblicke in den Alltag von Herrn Grosse-Brömer und vermittelt Ihnen seine Haltung bei Fragen von nationaler und internationaler Reichweite.

09. 11.18

Brief aus Berlin – Ausgabe 22

Liebe Leserinnen und Leser, als CDU/CSU-Fraktion wollen wir das Leben der Bürger jeden Monat Stück für Stück besser machen. Diesen dauerhaften Auftrag hat unser Fraktionsvorsitzender, Ralph Brinkhaus, in einem Interview mit der Funke Mediengruppe erneut ausgesprochen. In dieser Sitzungswoche haben wir daher gleich mehrere Gesetze beschlossen, die für die Menschen in unserem Land zahlreiche Verbesserungen mit sich bringen. Von welchen Gesetzen Sie profitieren, lesen Sie im Newsletter. Ich wünsche Ihnen

Weiterlesen...
19. 10.18

Brief aus Berlin – Ausgabe 21

Liebe Leserinnen und Leser, unsere Schwesterpartei CSU konnte bei der Landtagswahl in Bayern leider nicht das gewünschte Ergebnis erzielen. Ungeachtet dessen gibt es aber den klaren und eindeutigen Wählerauftrag an die CSU, die immer noch die mit Abstand stärkste Kraft ist, eine Regierung für den Freistaat zu bilden. Für die CDU liegt der Fokus nun auf der Wahl in Hessen, bei der sich der erfolgreiche und sympathische Ministerpräsident, Volker Bouffier,

Weiterlesen...
12. 10.18

Brief aus Berlin – Ausgabe 20

Liebe Leserinnen und Leser, mit dem Familienentlastungsgesetz soll die im Koalitionsvertrag vereinbarte Erhöhung des Kindergeldes und des Kinderfreibetrags umgesetzt werden. In dieser Woche haben wir das Gesetz im Deutschen Bundestag beraten und wir sind bestrebt, dieses auch zügig zu verabschieden. Zunächst soll in einem ersten Schritt zum 1. Juli 2019 das Kindergeld pro Kind um 10 Euro pro Monat erhöht werden. Auch der steuerliche Kinderfreibetrag steigt. Weiter werden Familien steuerlich

Weiterlesen...
28. 09.18

Brief aus Berlin – Ausgabe 19

Liebe Leserinnen und Leser, in dieser Woche hat die CDU/CSU-Fraktion im Deutschen Bundestag einen neuen Vorsitzenden gewählt. Ausdrücklich danken möchte ich Volker Kauder, der 13 Jahre lang die Geschicke der Fraktion geleitet und in dieser Funktion sowohl für die Fraktion als auch für unser Land viel geleistet hat. Seit 2012 habe ich mit Volker Kauder stets eng und vertrauensvoll zusammengearbeitet. Ihm werde ich auch weiterhin freundschaftlich verbunden bleiben. Ab sofort

Weiterlesen...
Alle Meldungen ansehen ...